Prägestätte der Euro Münzen

Die Euromünzen wurden in folgenden Prägestätten geprägt:

LandPrägeanstaltZeitBemerkung
Belgien Königliche Münze Belgien seit 1999  
Deutschland Staatliche Münze Berlin seit 1999 Prägezeichen A
Hamburgische Münze seit 1999 Prägezeichen J
Staatliche Münze Karlsruhe seit 1999 Prägezeichen G
Bayerisches Hauptmünzamt seit 1999 Prägezeichen D
Staatliche Münze Stuttgart seit 1999 Prägezeichen F
Finnland Rahapaja seit 1999  
Frankreich Monnaie de Paris seit 1999  
Griechenland griechische nationale Münze seit 2001  
Irland Central Bank of Ireland seit 1999  
Italien Istituto Poligrafico e Zecca dello Stato seit 1999  
Niederlande Königliche Niederländische Münze seit 1999  
Österreich Münze Österreich seit 1999  
Portugal Imprensa Nacional e Casa da Moeda seit 1999  
Slowakei Mincovňa Kremnica seit 2008  
Spanien Fábrica Nacional de Moneda y Timbre seit 1999  
Vereinigtes Königreich Royal Mint   für Irland

Nicht aufgeführte Euroländer geben Aufträge anderen Ländern zum Prägen Ihrer Münzen.

Stand August 2013 Quelle: Wikipedia


Copyright Münzen Eppler ©2017. All Rights Reserved. Kontakt